Die Marine-Offiziere

Gegründet: 1951
Gruppenführer: Bernd Kowollik
Mitglieder: Michael Rademacher, Detlef Schulz, Wolfgang Schnitzler, Gerhardt Göckel, Thorsten Schwiers, Willi Schaffrath, Wilhelm Bertrams, Ilja Jennes

 

 

Gruppenchronik

Die Marineoffiziere wurden im Jahre 1951 von Heinrich Schiffer gegründet. Angeführt wurde die Gruppe von Heinz Dannhauer. Im Jahre 1953 übernahm Willi Gormanns die Gruppenführung. Willi Gormanns wurde im Jahre 1961 mit einem Pflichtschuss erstmals Schützenkönig. Mit seiner Frau Anni und seinen Brüdern Karl Heinz und Josef Gormanns als Ministern erlebte Wickrathhahn ein schönes Schützenfest.
Durch einen Generationenwechsel konnten die Marineoffiziere zu voller Gruppenstärke heranwachsen. Im Jahre 2001, zum 50jährigen Bestehen der Marineoffiziere, war Willi Gormanns ein zweites Mal Schützenkönig. Mit seiner Frau Anni und den Ministern Heinz Schwiers mit seiner Frau Karin und Wolfgang Brinkmann mit seiner Frau Helga erlebte Wickrathhahn eine sehr schöne Prunk 2001.
Am 17. März 2005 verstarb nach 52jähriger Gruppenführung Willi Gormanns. Die Gruppenführung übernahm sein Bruder Karl Heinz Gormanns.
Im Jahre 2005 zog der Marineoffizier Detlef Schulz als Schützenkönig mit Frau Beate und den Ministern Thorsten Schwiers mit seiner Andrea und Bernd Kowollik mit seiner Susanne zum Schützenfest 2005 auf. Willi Schaffrath, Wilhelm Bertrams, Thorsten Schwiers, Detlef Schulz, Wolfgang Schnitzler, Gerhardt Göckel, Werner Schön, Michael Rademacher, Wolfgang Brinkmann.

Die Marine-Offiziere vor dem Denkmal
Die Marine-Offiziere vor dem Denkmal